Haben Sie eine Frage?

Telefon 030 332 909 50

Erreichbarkeit

Montag – Freitag: 8:00 – 16:00

Unser gemeinnütziges Projekt in Afrika

Wie wir miteinander eine etwas bessere Welt schaffen können

Der Gründer des Bagandou e.V. schrieb uns:

„Erst einmal wollte ich mich bei Ihnen für die bisherige Unterstützung bedanken.

Das Jahr 2021 hat für unseren Verein mit einer Überraschung begonnen, denn am 31.12.2020 erhielten wir folgendes Schreiben:

,,Hallo Herr Monzebe, ich wünsche ihnen und „ihren“ Kindern ein tolles Jahr 2021 und möchte dieses mit einer Spende von 5000€ verdeutlichen. Meine Frau und ich haben ihr Projekt in Kéla Mboka über das Unternehmen Perfekt Service kennengelernt und freuen uns Sie unterstützen zu können. Gerne werde ich ihnen die 5000€ als Dauerauftrag im Jahr 2021 monatlich in Raten von 420€ zukommen lassen. Gern sind wir auch bereit ihr Dorf mit Sachspenden zu unterstützen. Menschen die gutes tuen wird gutes widerfahren.“

Mit dem Geld werden wir die ehrenamtlichen Lehrer ein Jahr lang bezahlen. Wir wollen uns daher für ihre konstante Hilfe von ganzen Herzen bedanken.

Herzliche Grüße Mathias Monzebe
Bagandou e.V.“

Zum Projekt

Zentralafrikanische Republik

„Dass die Bevölkerung von Bagandou heute über sauberes Trinkwasser verfügt, ist der Zusammenarbeit zwischen Zentralafrika und Deutschland und vor allem eurem finanziellen Beitrag zu verdanken. Unser Wahrer Vater hat uns gelehrt, „für das Wohl anderer leben“. Wir konnten die Worte unseres Wahren Vaters in die Tat umsetzen. Danke.“

Tag der Einweihung 

„Wir haben zwei Brunnen in einer Region (Bagandou) in der Zentralafrikanischen Republik errichtet, in der die Bevölkerung kaum Zugang zu sauberem Trinkwasser hatte. Der erste Brunnen wurde auf dem Gelände einer Grundschule gebaut, mit einer „eUne-Handpumpe“ (eUne ist eine Marke). Der zweite Brunnen wurde so gebaut, dass mehrere Institutionen darauf Zugriff haben. Die Krankenstation, das Labor, das Geburtshaus, das Jugendzentrum, das Bürgeramt und die Polizeistation sind jetzt mit Trinkwasser versorgt.“

Webseite des Bagandou e.V.

Tag der Einweihung

„Wir haben zwei Brunnen in einer Region (Bagandou) in der Zentralafrikanischen Republik errichtet, in der die Bevölkerung kaum Zugang zu sauberem Trinkwasser hatte. Der erste Brunnen wurde auf dem Gelände einer Grundschule gebaut mit eUne Hand Pumpe. Der zweite Brunnen wurde so gebaut, dass mehrere Institutionen darauf Zugriff haben. Die Krankenstation, das Labor, das Geburtshaus, das Jugendzentrum, das Bürgeramt und die Polizeistation sind jetzt mit Trinkwasser versorgt.“

Webseite des Bagandou e.V.

Einweihung vom Bürgermeister

„Die Freude von dem Abgeordneten und dem Bürgermeister, sowie Einwohner von Bagandou, bei der Einweihungszeremonie des Brunnens am 20. März 2022. Vielen Dank für Eure Unterstützung. „

Brunnen Einweihung

Spenden informationen

Sauberes Wasser

Brunnen

Erfolg durch Bildung 

Kontaktieren Sie uns

Sie und wir miteinander für eine etwas bessere Welt mit sauberem Wasser und mehr Bildung. Wenn Sie mehr erfahren möchten oder Fragen haben, kontaktieren Sie uns gerne.

030 332 909 50

info@perfectservice.de

* Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und erkläre mich einverstanden.

* Pflichtfeld